Sie sind hier

In Lettland ist der Wert der "tax free" Käufe um 95 % gestiegen

30.11.2011

Dieses Jahr ist in Lettland „tax free" oder die Zahl der Käufe mit dem zurückerstatteter Mehrwertsteuer um 95% gestiegen, wie die zusammengefassten Informationen über den Markt der Einkaufszentren „Galerija Centrs" und „Global Blue Latvija" im September belegen.  

Dieses Jahr ist in Lettland „tax free" oder die Zahl der Käufe mit dem zurückerstatteter Mehrwertsteuer um 95% gestiegen, wie die zusammengefassten Informationen über den Markt der Einkaufszentren „Galerija Centrs" und „Global Blue Latvija" im September belegen.   

Die Gesamtsumme der Käufe betrug in diesem Jahr 3,655 Millionen Lats, 2010 machte sie insgesamt 1,876 Millionen Lats aus. So eine Tendenz deutet auf eine bedeutende Wiederbelebung des Tourismusmilieus hin. 

„In Riga ist diese Dienstleistung in mehr als 1200 Geschäften zugänglich, unter ihnen gibt es auch solche, in denen die Kunden auf einmal Kleidung im Wert von 4000 Lats bis 5000 Lats erwerben.” Neben der Touristenzahl aus Russland ist dieses Jahr die Zahl der Käufer aus Israel und den USA gestiegen, was von der erfolgreichen Entwicklung des Flughafens „Riga” und der Möglichkeit, mehr Reisende aus ferneren Ländern aufzunehmen, zeugt,” erklärt Vineta Kalmane, Vertreterin der „Global Blue Latvija". 

Entsprechend den Tendenzen der Globalisierung stellen Touristen aus China mit 189 % das größte Wachstum der „tax free" Käufe.  Um 165 % ist die Summe der durchgeführten Einkäufe der Touristen aus Israel gestiegen.  Für Touristen aus Russland ist ein Wachstum von 111%  zu verzeichnen. 

Die beliebtesten Kaufwaren waren Kleidung und Schuhe, mit 62% des Gesamtwertes, danach folgen Uhren und Juweliersachen – 18% sowie Elektrotechnik – 11%. 

Die größte Aktivität der Käufer wurde Ende Juli und August beobachtet, ein bedeutendes Wachstum ist auch immer um Weihnachten und in der ersten Januarwoche zu vermelden.

Related news
Der Billigflieger Air Baltic bietet derzeit günstige Herbstflüge an. Kinder unter 12 Jahren fliegen zudem kostenlos.
Lettland-Reisende können ab sofort gratis surfen In ganz Lettland wurden 2.000 „WiFi”-Punkte eingerichtet, die in Parks und an anderen öffentlichen Orten kostenlos zugänglich sind.
Wismar – Acht junge Männer aus Wismar sowie Mathias Schmachtel (31) aus Neukloster starteten in dieser Woche zu einer besonderen Tour.
Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic hat ihre Optionen für den mobilen und online verfügbaren Check-in erweitert. Wie die Airline auf ihrer Homepage mitteilt, können sich Passagiere ab sofort...