Sie sind hier

Das Heimatmuseum Ludza

Das Museum von Latgale (auf deutsch: Lettgallen) ist im Haus des Helden des Krieges von 1812 J. Kulnew untergebracht und erzählt die Geschichte der Region vom Steinzeitalter bis heute. Eine groβe Freilichtsabteilung. Führungen, Ausstellungen, Handwerkervorführungen während der Veranstaltungen, Bildungsveranstaltungen: Museennacht, Vogeltage.  

Das Heimatmuseum von Ludza ist ein sehr reiches Museum. Es ist im Haus des Helden des Napoleon-Krieges Generals Kulnew untergebracht. Im Museum befinden sich Materialien über die Geschichte der Region und sind Arbeiten der lettgallischen Handwerker und Künstler ausgestellt.  

Im Museum sind drei ständige Ausstellungen zu besichtigen: Urgeschichte, Naturausstellung mit ausgestopften Tieren und J. Kulnews Zimmer. Ausgestellt sind auch Gemälde von V. Kalvans, lettische Handschuhe, Stickereien von I. Priguns. Für Schüler und Familien werden Führungen und interessante Bildungsprogramme angeboten.

 

Wegbeschreibung: 
Coordinates:
56.550568, 27.725843
An alternative description

Ludzas novads, Kuļņeva iela 2, Ludza, LV - 5701
+371 65723931
+371 65723931
Sprachen: 
Zahlungsmethoden : 
Eintritt: 
Rabatte: 
Dienstleistungen: 
Ausstellungen
Workshops
Reiseführer verfügbar
Themenveranstaltungen
Funktionen: 
Kostenloses Parken
WC
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014