Sie sind hier

Das memoriale Sommerhaus von Rainis und Aspazija

Memoriales Museum der Dichter ist in dem Sommerhaus eingerichtet, welches Rainis im Herbst 1926 angeschafft hat. Die Dichter verbrachten hier Sommer vom 1927 bis 1929. In diesem Haus starb Rainis am 12. September 1929.

Das Museum wird von einem Gebäudekomplex gebildet, welches ein typisches Beispiel der Holzarchitektur von Jūrmala und historisches Architekturdenkmal von staatlicher Bedeutung ist. Das Sommerhaus der Dichter und kleines Gartenhaus wurden Ende 19. Jh. gebaut. Das Nebengebäude wurde Anfang 20. Jh. gebaut, in der Architektur von  diesem kann man den Einfluss des Jugendstils spüren.
Das Museum wurde 1949 eröffnet und der erweiterte Komplex – im Jahr 1969.
Im Museum kann man Gedenkzimmer mit ursprünglichem Interieur und Gedenkgegenständen, persönliche Bibliothek und Ausstellungen besichtigen.

Das Museum bietet Besichtigungen, museal- pädagogische Programme und Vorführungen vom Material des dokumentarischen Kinos in lettischer, russischer und englischer Sprache an und im Sommer – eine Route für  Veloausflüge mit dem Guide zu den Wohn-, Arbeits- und Gedenkstätten von Rainis und Aspazija in Jūrmala.
Es gibt Dramenaufführungen von Rainis vom Schülertheaterstudio Jūrmalas.

Wegbeschreibung: 
Coordinates:
56.975872, 23.807995
An alternative description

Majori, Pliekšāna iela 5/7, Jūrmala, LV- 2015
67764295
Sprachen: 
Preis für Erwachsene: : 
2.13 EUR €
Zahlungsmethoden : 
Eintritt: 
Rabatte: 
Dienstleistungen: 
Reiseführer verfügbar
Themenveranstaltungen
Funktionen: 
Kostenloses Parken
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014